Oldtimer Freunde Rehau Oldtimer-Freunde
Rehau & Umgebung

Stammtisch-Berichte
2010 2011 2012 2013 2014 2015


Stammtisch-Abende 2010

  2010:

07.Sept.2010: Stammtisch-Gründung

Die Gründungsversammlung des "Oldtimer-Stammtisch Rehau" fand am 7.September 2010 im Schützenhaus in Rehau statt. Erfreulicherweise konnten sich fast 20 Interessierte zu einem Besuch aufraffen, ich möchte Allen für das Erscheinen und die Unterstützung bei der Stammtisch-Gründung am 7.September danken.
Die überwiegende Mehrheit der Anwesenden hat sich für den 2.Dienstag im Monat entschieden, demzufolge findet das monatliche Stammtischtreffen an jedem 2.Dienstag im Monat ab 19:00 im Schützenhaus Rehau statt, d.h. das nächste Treffen ist also am Di, 12.Oktober.
Einige Informationen habe ich auf der Webseite http://stammtisch-rehau.spitzerer.de zusammengestellt.

In Franzensbad (Frantiskovy Lázne) ist ebenfalls eine "Alternativer Stammtisch" als Protest gegen den Oldtimer-Club in Eger (Cheb) gegründet worden. Ich habe bereits mit dem Gründer, Václav Balák, Kontakt aufgenommen. Wir haben grenzübergreifende Zusammenarbeit, gegenseitges Kennenlernen und gemeinsame Fahrten vereinbart, ganz im Sinne von Euregio Egrensis. Ich hoffe, das ist auch in Euerem Sinne.

Die Sammlung des DKW-Gründers Rasmussen (Automobile, Motorräder, Stationärmaschinen, Prototypen usw.) ist ab Ende Oktober als Dauerausstellung im Industriemuseum Chemnitz zu sehen, zusätzlich zu deren ohnehin umfangreichen Fahrzeugsammlung. Es wäre eine Überlegung wert, einen Bus-Ausflug dorthin zu unternehmen, das (erst recht sehenswerte) Museum für sächsische Fahrzeuge ist wenige Meter weiter in der gleichen Straße in Chemnitz ....

Am kommenden Stammtisch können wir hinreichend darüber diskutieren.

12.Okt.2010: 1. Stammtisch-Treffen

Diesmal war der große Nebenraum im Schützenhaus für uns reserviert. Leider erschienen nicht ganz so viele Leute wie zum Gründungstreffen, viele hatten sich im Vorab entschuldigt. Es wurde dennoch ein vergnüglicher und langer Abend mit vielen, vielen Diskussionen.

Am 21.10.2010, 18.00 Uhr wird die DKW Ausstellung im Industriemuseum Chemnitz, Zwickauer Str. 119 eröffnet.
Die Ausstellung beinhaltet

  • Slaby-Beringer Elektrowagen
  • P15 Roadster,
  • P15 Cabrio-Lim. 3-sitzig,
  • P15 Cabrio-Lim. 4-sitzig,
  • P600 Sportwagen,
  • F1,
  • F5 Zweisitzer-Cabrio,
  • F5 Reichsklasse Cabrio,
  • F5 Luxus-Cabrio,
  • Sonderklasse 1001 Cabrio-Lim. 4-sitzig,
  • Schwebeklasse Cabrio-Lim. 4-sitzig,
  • Schwebeklasse Roadster 2-sitzig,
  • F7 Meisterklasse,
  • F7 Luxus-Cabrio 4-sitzig,
  • F8 Holka Limousine "Landi",
  • Framo Chemnitz V500,
  • Framo LTP 200,
  • Framo 3-Rad-Lieferwagen LT 300,
  • DKW Roadster 2-sitzig Einzelanfertigung für Hans Rasmussen auf F2 Fahrgestell,
  • außerdem ca. 15 Stationärmotore.

Neben sonstiger Prominenz hat Herr Jörgen Skafte Rasmussen, der Enkel des Firmengründers, seine Anwesenheit zugesagt. Die Eröffnung ist nur für geladene Gäste.

Hier einige Links von der Eröffnung der Ausstellung am 21.10.2010dazu (es sind auch Videos darunter):
http://www.hitradio-rtl.de/top-aktuell/lokal/singleview-sachsen/industriemuseum-zeigt-dkw-oldtimer/
http://www.localxxl.com/de/lokal_nachrichten/chemnitz/chemnitzer-industriemuseum-zeigt-dkw-autos-1287664176-ftj/
http://www.sachsen-fernsehen.de/default.aspx?ID=1095&showNews=862128
http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/7793021.html
http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/KULTUR/1655101.php
http://ticker.mercedes-benz-passion.com/allgemein/7666_industriemuseum-chemnitz-mit-dkw-sammlung/

Selbstverständlich werde ich baldmöglichst meine Fotos zur Verfügung stellen, ich werde dann hier einen entsprechenden Link einsetzen.
Allerdings fehlt noch den Rest der Ausstellung in Zschopau, denn dort stehen die 30 Motorräder aus der Sammlung Rasmussen. (http://www.schloss-wildeck.eu/)
Am Samstag, 30.10.2010 ist der Eintritt ins Museum kostenlos mit Dampfmaschinenbetrieb aus Anlaß "20 Jahre Förderverein Industriemuseum Chemnitz".

14.Nov. 2010: 2. Stammtisch-Treffen

Glücklicherweise hatte ich die Reservierung wieder auf 15 Personen herabgesetzt und nur einen Tisch im Nebenraum für uns reserviert. Die Geschäftsleute haben eben in der Weihnachtszeit gut zu tun und das Wetter lädt ja auch nicht gerade zu exkursionen ein. Wir sprachen über Elektromobile, wirtschaftlich sinnvolle Stromerzeugung und Verteilung, Brandschutz (Alarmanlagen) und Teilebeschaffung, es wurde ein langer Abend.
pünktlich zum "goldenen Herbst" präsentiert das Nürnberger OFENWERK Programmm-Highlights für die "oldtimerfreie" Herbst-/ Wintersaison 2010:

  • OKTOBER
    • 23.10. Spielwaren-Auktion
    • 23./ 24.10. Bayerns größte Extrem-Bike-Messe
    • 29.10. OFENWERK meets Cuba
    • 31.10. Nürnberger Spielwarenbörse
  • NOVEMBER
    • 01.11. Münzbörse
    • 07.11. Fränkische Uhrenbörse
    • 07.11. Sonntags-Brunch "Gans"
    • 27.11. Blues- & Soulsession
  • DEZEMBER
    • 05.12. Sonntags-Brunch "Nikolaus"
    • 12.12. Nürnberger Spielwarenbörse
Selbstverständlich können Sie außerdem jederzeit die Ausstellung mit über 100 Oldtimern und Youngtimern sowie über 35 Fachfirmen und Dienstleister im OFENWERK besuchen. DER EINTRITT IST FREI!
Aktuelle Informationen zu Events oder dem OFENWERK - Zentrum für mobile Classic erhalten Sie auf www.ofenwerk.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Team vom OFENWERK - Zentrum für mobile Classic


14.Dez. 2010: 3. Stammtisch-Treffen - Weihnachtsfeier

WeihnachtsmannBitte fahrt langsam und vorsichtig - achtet auf umherirrende Weihnachtsmänner !!

Frontscheiben-Dichtung F93 225.- Euro Hurra!!


 
Fotos von Stammtischtreffen Diashow Fotos von Stammtischtreffen
ACHTUNG: Um dies Funktionen voll zu nutzen, müssen Sie ein KONTO bei GOOGLE besitzen!

 

Navigation: